Dating
C-Date im Test – Gut oder schlecht?

C-Date im Test – Gut oder schlecht?

In unserem neuesten Flirtportal Test,- Erfahrungsbericht über das Casual Dating Portal: C-Date.de, möchten wir euch diese Dating Seite einmal vorstellen! Hier bei Flirtopia.de erfährst du alles über C-Date & findest Alternativen. Unsere Testberichte basieren auf eigenen Tests und Erfahrungen, unsere Flirtexperten testen für euch verschiedene Flirt & Dating Portale im Netz!

Was ist C-Date?

Nun, das “C” steht für Casual und “Date” für Dating. Casual Dating ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz sehr beliebt. Wer nach einem Casual Date sucht, ist auf der Suche nach einem Sextreffen, ganz einfach. Es ist egal ob der oder diejenige Single ist, in einer Beziehung oder verheiratet. 

Casual Dating eignet sich dich, wenn du: 

  • Fremdgehen willst
  • One-Night-Stands suchst
  • Nur nach Sex suchst
  • Du keine Liebe suchst
  • Schnelle unkomplizierte Sexkontakte sucht
  • Du eine Affäre bzw. Seitensprung suchst

C-Date.de ist also eine reines Sex-Portal für Menschen die nach einem schnellen, unverbindlichen Abenteuer suchen. Werfen wir doch mal einen Blick auf die aktuellen Besucherzahlen der Seite, um zu erfahren, wie viele Personen suchen eigentlich, nach einem Sextreffen in Deutschland, Österreich oder Schweiz?

Wie viele Besucher suchen bei C-Date nach einem Sexdate im Monat?

C-Date Besucher im Monat: 733.000 Besucher

Wow, hättest du gedacht, dass soviele Personen nach einem erotischen Abenteuer suchen? Es ist nicht verwunderlich oder? Immer mehr Menschen gehen mit Sex offener um, durch Social Media einflüsse, werden auch die sexuellen Fantasien geprägt. Offene Beziehungen, werden immer mehr toleriert. Frauen und Männer binden sich immer weniger und das hat Einfluss auf das Liebesleben. 

C-Date ist also eine Seite, für Menschen die Lust haben sich neu zu erfinden. Die ihr Sexleben aufpeppen wollen ohne das die große Liebe ins Spiel kommt.

Ist C-Date kostenlos?

Ja, um sich ein kostenloses Profil bei C-Date zu erstellen, braucht es nur eine E-Mail Adresse und man muss einige Angaben über seine Person machen. Die Fragen sind oberflächlich und haben nichts mit deinen Persönlichen Daten zu tun. Wenn du dich entscheiden solltest, ein Konto bei C-Date zu erstellen, kannst du dich hier direkt kostenlos registrieren.

Was kostet C-Date?

Die Preise bei C-Date sind nicht ganz günstig, dass muss man sagen. Dafür hat man den Vorteil, dass es keine Fake Profile gibt und hier nichts Moderiert wird. Sextreffen sind möglich und dem Kennenlernen steht nichts mehr im Spiel.

Hier die Preise & Pakete von C-Date:

Es existieren keine Test-Mitgliedschaften.

  • Plan: Premium Membership
  • 3 Monate kosten €179,70
  • 6 Monate kosten €299,40
  • 12 Monate kosten €394,80

Du kannst die Mitgliedschaft bezahlen via: Kreditkarte, PayPal und Lastschrift.

Diese Mitgliedschaft verlängert sich automatisch. Sie müssen kündigen, um weitere Zahlungen zu verhindern.

Match & Partnervermittlung bei C-Date, so geht´s:

C-Date hat einen guten Match Algorithmus, dieser basiert auf persönlichen Daten und Angaben. Es werden Fotos, Texte, Likes täglich neu ausgewertet. (Keine Sorge, dass passiert alles automatisch!) auf dieser Basis, werden Millionen passende Kontakt gesucht, ausgewertet und dir bei C-Date vorgeschlagen. Je mehr du über dich verrätst, du Fotos & Selfies von hier hochlädst, umso höher ist deine Trefferquote. 

Die meisten die beim online Dating verzweifeln, haben genau ein Problem. Sie sind nicht ehrlich und versuchen durch, Fake informationen einen Sexpartner kennenzulernen. Die Methode kann und wird nicht funktionieren.

C-Date kündigen:

Wer das Abo bei C-Date kündigen will, kann dies per Post tun:

An diese Adresse kannst du deine C-Date Kündigung versenden:

Interdate S.A.

C-date Kundenservice / Kündigung
13 rue du Commerce
L-1351 – Luxemburg
Luxemburg

oder nutzt einen online Kündigungsservice: 

https://www.volders.de/c-date-kuendigen

Hinweis: Die meisten Angebote bei uns sind Sex gegen Taschengeld. Bei C-Date sind es mehr private Angebote.

Fazit: C-Date hat ein tolles Design, es funktioniert und macht Spaß. Ob es zu einem Sextreffen kommt, hängt von der eigenen Persönlichkeit ab. Da es hier keine Hobbyhuren, Nutten etc. gibt die man für Sex bezahlt, muss man mit seiner Persönlichkeit punkten. C-Date ist nicht ganz günstig, wer aber mehr Service haben will, nicht mit Fake chatten möchte, der sollte C-Date testen. 

C-Date hat auch eine eigene App für Android und iOS, so verpasst man keine Nachrichten und kann immer mal wieder schnell checken, wer gerade online ist und sich zu einem schnellen Abenteuer verabreden. 

Teste jetzt C-Date kostenlos, registriere dich jetzt.

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert